Daten & Fakten

Das Unternehmen Kesseböhmer wurde 1954 gegründet und produziert
mit über 2.550 Mitarbeitern an neun Standorten:

  • Einbau- und Beschlagsysteme als führender Zulieferer der Küchenmöbel-Industrie sowie
  • Einbausysteme für die Caravan-Industrie
  • Warenpräsentations-Systeme, Displays, Warenständer, Regale, Shop-in-Shop-Systeme und
  • Komponenten der Ergonomietechnik für die Büromöbel-Industrie und
  • Hoch spezialisierte Zulieferteile für die Automotive-Industrie
Bad-Essen-Verwaltung

Standorte